Logopädische Praxis Sina Wilhelm Robert - Koch - Str.36 04435 Schkeuditz
 034204 / 702655    034204 / 702656  sina@wilhelm-logopaedie.de
@ 2017 Design by www.wimeta.de
Wie funktioniert das Lernen? Was passiert im Gehirn? Wie können Informationen besser verarbeitet und gespeichert werden?
Klinische Lerntherapeuten bieten eine individuelle und kompetente Begleitung betroffener Kinder und ihrer Eltern.
ZIELE DER THERAPIE motiviertes und strukturiertes Lernen selbständiges und eigenverantwortliches Lernen besserer Umgang mit Stresssituationen Übertragen der Therapieerfolge in den Alltag Das kann durch folgende Teilziele erreicht werden: Entdecken der eigenen Fähigkeiten Stärkung der Selbstwahrnehmung und des Selbstwertgefühls Steigerung von Konzentration, Ausdauerleistung Verbesserung der individuellen Fähigkeiten bzgl. Lesen, Schreiben, Rechnen
BEHANDLUNGSFELDER Lernschwierigkeiten wie Lese-, Rechtschreibschwäche aufgrund von: Auditiver Wahrnehmungsschwäche      (das Hören betreffend) Visueller Wahrnehmungsschwäche (das Sehen betreffend) motorischen Koordinationsproblemen Sprachstörungen Aufmerksamkeits- und Konzentrationsschwäche An diesen Schwierigkeiten setzt die Klinische Lerntherapie an: neurologisch fundiert und mit allen Sinnen
AUFBAU DER THERAPIE Basistherapie: Schaffung von Lernvoraussetzungen       (Konzentration, Struktur, Interesse, Regelverhalten,       Motorik und Wahrnehmung) Verbesserung der Handlungsplanung und       Selbstorganisation Förderung lernbeeinflussender Faktoren      (Elternarbeit, Hausaufgabensituation) Verbesserung der individuellen Problematik: Erarbeiten von individuellen Lernstrategien Lesetraining Rechtschreibtraining Rechentraining